Einführung Atomkerne und Elementarteile

Ich bin sehr gespannt auf das Seminar Höhere Experimentalphysik, Kernteilchen- und Elementarteilchenphysik für das Lehramt.

Empfohlene Literatur:

  • Meyer/Kuckuck: Kernphysik,
  • Demtröder: Experimentalphysik 4, Kern-, Teilchen-, und Astrophysik,
  • natürlich das eigene Skript zu finden unter Bleck Neuhaus.

Ein weiterer Linktip von Bleck Neuhaus ist die Seite des Nobelpreiskomitees.

Als „Hausaufgabe“ sollten wir die Einführung und das erste Kapitel aus dem Skript von Bleck-Neuhaus lesen. Die Einführung lässt einiges Hoffen. Sollte das Buch über Kernteilchen- und Elementarteilchenphysik tatsächlich einen andern Einstieg, bzw. Zugang zu diesem Thema aufzeigen? Ich werde mich mit einem Kapitel aus dem Buch genauer beschäftigen. Sehr interessant finde ich die Bemerkung in der Einführung, dass der klassische Physikunterricht in der Schule, bzw. im Studium auch ein Hemmnis zum Verständnis der modernen Physik darstellen kann. Ich habe die gleichen Bedenken in meiner Hausarbeit „Die Bedeutung vom logischen Denken und Koans in der Quantenmechanik“ auch aufgeführt.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Kernteilchen- Elementarteilchenphysik, Physik

2 Antworten zu “Einführung Atomkerne und Elementarteile

  1. Timo

    Hey alle zusammen,

    schöne Sache dieses Ding, find ich gut.

    Gut gehn

    Timo

  2. mad84

    Hey alle zusammen,

    ich habe mich für Kapitel 3 (Entdeckung des Atomkerns mit den Mitteln der klassischen Physik) entschieden.

    gut gehn

    Timo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s